Schattleiten Mühle

Am Weg  von Steyr Richtung Ternberg auf der Eisenstrasse B115 zweigt man nach ca. 5 km links nach Mühlbach ab und fährt etwa 4 km ins hintere Mühlbachtal in Richtung Wallerkapelle.

Dort findet man auf der linken Seite die Schattleiten Mühle, wo es beschilderte Parkmöglichkeiten für eine Besichtigung der Mühle gibt und die Möglichkeit für eine idyllische Wanderung durch das hintere Mühlbachtal besteht.

Bei der Schattleiten Mühle handelt es sich um eine wiedererrichtete und idyllisch angelegte alte Hausmühle. Diese wird traditionell mit Natursteinen durch ein Wasser- und Kammrad angetrieben und ist für Besucher immer noch in Betrieb.

Bei einer Vorführung (Schaumahlen) kann der Besucher das Müllerhandwerk und die technischen Gegebenheiten der damaligen Zeit bestaunen. Dabei auch miterleben, wie das Korn in Mehl und Grieß verarbeitet wird.

Nach einer Abkühlung beim Kneippbrunnen besteht die Möglichkeit einer Wanderung zur nahegelegenen Wallerkapelle mit den sehenswerten, steil angelegten Kreuzwegstationen.

Bestens geeignet für Familien und Wandergruppen!

Rate this post
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.